19. Dezember 2015

Fußballturnier der Mittelstufe: Sieger erst nach Elfmeterschießen

30 Fußball-Turnier der Mittelstufe Rittersberg

Beim Fußballturnier der Mittelstufe in der Sporthalle der Universität Kaiserslautern haben sich in einem spannenden Finale die Mannschaften der Klassen 9b “FC Haag” und der 10B “Yennick und die Stechis” gegenübergestanden. Erst nach der regulären Spielzeit konnte sich das erste Team der 9. Klasse gegen den Vorjahresgewinner im Elfmeterschießen den Fritz-Walter-Pokal sichern.

Zuvor gewann beim Spiel um den 3. Platz die Mannschaft “1. FC Eintracht Dynamo SPVgg Haagsche FC 09” (Klasse 8d) mit 2:0 gegen die “Tröllffeinhalb” (Klasse 7d). Zum Torschützenkönig des Turniers, das inzwischen schon zum 30. Mal stattfand, wurde Noah Donner gekürt. Die Auszeichnung als bester Torwart bekam Justin Koch. Ab 8 Uhr traten 15 Mannschaften aus der Mittelstufe sowie die Fußball AG der Unterstufe in der gut gefüllten Uni-Sporthalle an, um in insgesamt 46 Spielen den neuen Besitzer des Pokals auszuspielen. Während sich die Jungen und Mädchen der Mittelstufe teils spannende Wettkämpfe lieferten, sorgten einige Schüler und Schülerinnen der Oberstufe für das leibliche Wohl der Akteure sowie der Zuschauer.