Wintersportwochen der Klassen 9a und 9b in Werfenweng / Österreich

Skifahrt RBG Werfenweng 2017

Die Klassenkonstellationen haben wir so zusammengestellt, dass mit zwei etwa gleich großen Gruppen nach Werfenweng gefahren werden kann. Somit fahren die Klassen 9a und 9b zusammen.

Unser Skigebiet erstreckt sich über eine Höhe von 1000m bis 1900m üNN. Mit neun Liften und Seilbahnen, 25 km bestens präparierten und beschneiten Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, einer 6km langen Rodelbahn und einer eigenen “Rundumerneuerten” Kinder- und Anfängerarena steht uns ein vielfältiges Angebot zu zur Auswahl. Mit der IKARUS-Seilbahn gelangen auf die Bischlinghöhe, von der wir auf der 6km langen Panoramaabfahrt ins Tal abfahren können.

Wir sind wie in den Jahren zuvor im Anton-Proksch-Haus untergebracht. Der traditionelle Familienbetrieb liegt auf 1610m Höhe, umgeben von wunderbar verschneiter Natur mitten im Skigebiet Werfenweng. Das Gebiet ist mit einer modernen Gondelbahn erschlossen, welche auch den Zugang durch eine lockere Kurzwanderung zum Anton-Proksch-Haus erleichtert. Der Gastgeber hat langjährige Erfahrung mit unserer Schule und kann sich somit gut auf unsere Bedürfnisse einstellen. Während des Aufenthalts mit sechs Übernachtungen genießen wir Vollpension, d.h. reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittagessen und Abendessen mit Getränken. Weitere Infos unter www.anton-proksch-haus.at

« alle Veranstaltungen