15. November 2017

Keep cool!

Wie können wir Getränke länger kühl halten? – an dieser Frage forschten Schülerinnen und Schüler des MINT – Schwerpunkts in Klasse 6 (a-c) am 14.11. 2017 im Kids’ Lab Workshop „Keep cool!“ der BASF in Ludwigshafen. Dabei wurden Ideen zum Kühl halten und Kühlen von Lebensmitteln entwickelt und anhand selbstständig durchgeführter Versuche getestet. Es wurden unterschiedliche Dämmmaterialien untersucht, eine Temperaturmessreihe erstellt, Strom mit einem Handkurbel-Dynamo erzeugt und Temperaturen mit thermochromen Farbstoffen (in selbstgemachten „Würmern“ gemessen. Abschließend wurde eine Kältemischung aus Eis und Salz getestet wobei auch die Kristallbildung beim Gefrieren von Wasser beobachtet werden konnte. Als besonderes Highlight gab es zu dem Sonderprogramm noch eine Werksrundfahrt durch das Gelände des Unternehmens, wobei die Rolle von Wärme- und Kühlprozesse bei der Herstellung von Produkten – wie das Kühlen mit Luft oder Wasser –  im Mittelpunkt standen.