Mathematisch/naturwisschenschaftliche Fächer

NAWI

NAWI

Naturwissenschaften (NAWI)

Warum können volle Wasserflaschen platzen, wenn ich sie im Winter im Auto vergesse, wie orientiert sich eine Fledermaus im Dunkeln und…. hast du noch eine spannende Frage? Fragen über Fragen, denen wir im Fach Naturwissenschaften (NAWI) auf den Grund gehen – und wenn möglich so hautnah wie möglich:  winzigen Tierchen unter dem Mikroskop beim Fressen zusehen oder im H2O Labor der BASF wie die echten Forscher experimentieren. NAWI wird bei uns in der 5. Klasse 4-stündig und in der 6. Klasse 3-stündig unterrichtet. Also genug Zeit zum selbstständigen Forschen und Experimentieren. Dies geschieht seit neuestem in unserem großen und speziell auf die Bedürfnisse des Faches eingerichteten NAWI-Saal. Schritt für Schritt kommen die Schülerinnen und Schüler den Geheimnissen und Zusammenhängen der Natur auf die Spur. Uns Lehrkräften liegt es sehr am Herzen, die Neugier wach zu halten.


 

Mathematik

Mathematik

Mathematik

Ist die in der Schule gelehrte Mathematik auch im Wesentlichen immer gleich, so ist demgegenüber der Mathematikunterricht derzeit wie kaum zu einem anderen Zeitpunkt einem didaktischen Wandel unterworfen. Mathematikunterricht heute muss mehr sein als ein Abarbeiten der ewig gleichen Aufgabenplantagen vergangener Zeiten. Unser neues Bild von der Mathematik besagt, dass man gar nicht mehr so viel rechnen muss. Moderne Taschenrechner (wie unser Schulrechner) erledigen diesen Job mühelos. Demgegenüber lehrt moderner Mathematikunterricht das Eingehen auf die mathematischen Denkweisen und Zusammenhänge. Egal wie langweilig mathematische Inhalte manch einem Schüler auch erscheinen, wir wollen versuchen sie mit Leben zu füllen und Mathematikunterricht interessant zu gestalten.

„The best way to learn is to do; the worst way to teach is to talk.“ (Paul Halmos)


 Physik

Physik

Physik

Am Gymnasium am Rittersberg wird traditionell großen Wert auf eine zeitgemäße Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich gelegt. So sind z.B. in jedem der Fachsäle ein moderner Beamer sowie ein Flachbildschirm installiert. Auch die Ausstattung mit Materialien, mit denen die Schülerinnen und Schüler selbstständig arbeiten können, ist sehr umfangreich. In der Oberstufe werden mindestens ein Grundkurs und mindestens ein Leistungskurs Physik in jedem Jahr neu gebildet.


 Chemie

Chemie

Chemie

Das Fach Chemie beschäftigt sich mit Stoffen, deren Eigenschaften und der Stoffumwandlung bei chemischen Reaktionen. Dies kann man am besten beim Experimentieren „begreifen“. Dank der mehrfachen finanziellen Förderung durch den Verband der chemischen Industrie sind wir sehr gut mit Material für das selbstständige Experimentieren unserer Schüler ausgestattet.


 Biologie

Biologie

Biologie

Ob Mensch, Wunderblume oder E.coli, viele praxisnahe Themen stehen auf dem Lehrplan.
In zwei modernen Fachräumen bieten wir neben dem Erarbeiten von Fachwissen und der Durchführung von Experimenten das Forschen in Projekten  und die Teilnahme an Wettbewerben an. Wir besuchen außerschulische Lernorte, wie z.B. Biotechlabor der BASF und führen eine mehrtägige Exkursion zur Forschungsstation in Bettenfeld durch.

Unser Motto: Biologie im Alltag verstehen.


 Informatik

Informatik

Informatik

„IT-Kenntnisse stellen eine fast so wichtige Kulturtechnik wie Lesen oder Schreiben dar“

Informations- und Kommunikationstechnologien werden in immer stärkerem Maß in alle gesellschaftlichen und privaten Bereiche des Lebens integriert. Im Informatik-Unterricht erhalten Schülerinnen und Schüler ein eigenes Bild der Informatik. Dabei wird der verantwortungsvolle Umgang mit aktuellen Technologien sowie deren Verständnis, welches über simple Bedienfertigkeiten hinausgeht, entwickelt.