Sprachen

Die nachfolgende Tabelle veranschaulicht die verschiedenen Möglichkeiten der Sprachenfolge:

1. Fremdsprache ab Klasse 5 verpflichtend 2. Fremdsprache ab Klasse 6 verpflichtend 3. Fremdsprache ab Klasse 9 freiwillig wählbar wählbare zusätzliche Schwerpunkte ab Klasse 5
Englisch Französisch
oder
Latein
Latein oder
Spanisch oder
Französisch
kombinierbar mit MINT
Französisch Englisch Latein
oder
Spanisch
kombinierbar mit BILI und/oder MINT

In der Oberstufe können Englisch, Französisch und Latein als Leistungsfach oder als Grundfach gewählt werden. Spanisch wird als Grundfach angeboten. In Latein kann das Latinum und das große Latinum erworben werden.


 

Deutsch

Deutsch

Deutsch

… lange Aufsätze … schwierige Diktate…

Nein, der Deutschunterricht bietet viel mehr als (richtiges) Schreiben und  bloßes Lesen!  Nur hier kann ich großen Dichtern begegnen und in ihre Welt, in ihre Geschichten und Sprache eintauchen. Ich kann mich in Diskussionen von anderen inspirieren lassen und sie mit meinen scharfsinnigen Argumenten überzeugen. Ich kann… die Welt, Kultur und auch mich selbst auf vielfältige Weise erleben.


Englisch

Englisch

Englisch

Neben dem Erlernen der Sprache sollen unsere Schüler und Schülerinnen eine möglichst umfassende Idee der englischsprachigen Länder und Kulturen erwerben.

Dabei steht in Anlehnung an die aktuellen Bildungspläne immer stärker die Kommunikationsfähigkeit im Vordergrund. Hörverstehen, mündliche Ausdrucksfähigkeit und der Bezug zu Alltagssituationen im Ausland werden von Beginn an trainiert, da diese Kompetenzen ab dem Abiturjahrgang 2017 landesweit geprüft werden. Darüber hinaus wird der Umgang mit der „Weltsprache“ Englisch durch die Teilnahme an Wettbewerben, Austauschprogrammen (Newham) und Studienfahrten vertieft.


Französisch

Französisch

Französisch

Parler français – un atout! Neben Englisch eine weitere europäische Fremdsprache zu sprechen – das ist ein echter Trumpf in der Tasche. Umso mehr, wenn es mit Französisch auch noch die Sprache unseres wichtigsten Handelspartners ist. Zum Französischlernen bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern mit Austauschen, Wettbewerben und Vorbereitung auf das DELF-Diplom so einiges, um sie möglichst schnell fit zu machen für die Kommunikation und gehen mit ihnen auf Entdeckungsreise. Je früher desto besser – ein Prinzip, das sich besonders beim Sprachenlernen bewahrheitet. So ist der Französischbeginn eine einmalige Chance, sich zunächst einmal auf die „fremdere“ Sprache zu konzentrieren. Für begabte Schülerinnen und Schüler gibt es noch die Möglichkeit, einen bilingualen Schwerpunkt zu wählen.

“Warum Französisch 1. Fremdsprache?” finden Sie hier zum Download


Latein

Latein

Latein

Zukunft braucht Herkunft

Im Lateinunterricht treten die Lernenden in einen Dialog mit lateinischen Texten über die Jahrhunderte hinweg. Bei dieser historischen Kommunikation setzen sich die heutigen Schüler mit antiken Konzepten auseinander, die das geistige Fundament Europas darstellen und ihre Wirksamkeit in unserem kulturellen Gedächtnis bis heute bewahrt haben (z.B. Wert des Individuums, Freiheit, Demokratie).


Spanisch

Spanisch

Spanisch

¡Hablamos español! – Wir sprechen Spanisch!

Spanisch ist eine der meistgesprochenen sowie beliebtesten Sprachen der Welt und wird in über 20 Ländern als Amtssprache verwendet. Wir bieten die Möglichkeit, diese klangvolle Sprache mit Zugang zu einigen der schönsten und interessantesten Kulturen der Welt bei uns als 3. Fremdsprache zu erlernen.