19. März 2020

Klassen- und fachbezogene Aufgabenversorgung

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

am Montag und Dienstag (16. und 17.03.2020) fanden an unserer Schule planmäßig die mündlichen Abiturprüfungen statt. Am Mittwoch wurde bei einer Dienstbesprechung beschlossen, die Sdui–App zur weiteren Kommunikation zu nutzen. Dadurch können wir (Eltern, Schüler/innen und Lehrkräfte) kommunizieren und (Unterrichts)Materialien digital austauschen. Sdui erfüllt dabei nach eigenen Angaben die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten und entspricht damit der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Bitte melden Sie sowohl sich selbst als Elternteil als auch Ihr Kind zeitnah bei Sdui an. Die Aktivierungscodes gehen Ihnen in Kürze per Mail über die Klassen- bzw. Stammkursleitung zu, sofern Sie nicht ohnehin schon bei Sdui registriert sind.

Können in einer Klasse oder Lerngruppe nicht alle Kinder über die digitalen Möglichkeiten versorgt werden, wird eine analoge Variante der Aufgaben bereitgestellt. Dazu stehen vor den jeweiligen Klassensälen Pinnwände mit den Aufgaben (10d, 11. und 12. Klasse auch im Haupthaus der Schule). Diese Aufgaben können entweder mit dem Handy abfotografiert werden oder am Kopierer im Foyer kopiert werden. Kopierkarten erhalten Sie im Sekretariat (Öffnungszeiten: 7.00 – 14.30 Uhr). Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass ihr Kind alle Aufgaben sorgfältig und im vorgegebenen Zeitrahmen erledigt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!