Drei Eichen für Kaiserslautern – eine Hommage an Joseph Beuys

Pressekonferenz und Pflanzung einer Eiche auf dem Schulhof des Gymnasiums am Rittersberg, am Montag, dem 6. Dezember, 13.30 Uhr

Eine Initiative des mpk, großzügig unterstützt von der Bau AG, dem Forstamt Kaiserslautern und dem Steinbruch Carl Picard, in Kooperation mit dem Gymnasium am Rittersberg und der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK)

Wir laden herzlich ein zur Pressekonferenz am Montag, dem 6. Dezember 2021, 13:30 Uhr auf dem Schulhof des Gymnasiums am Rittersberg anlässlich der Pflanzung und kleinen Feier zur Aktion „Drei Eichen für Kaiserslautern“ – bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung überdacht statt.

(mehr …)
Drei Eichen für Kaiserslautern – eine Hommage an Joseph Beuys Weiterlesen

Rittersberger Preisträger beim 66. Europäischen Wettbewerb

Beim 66. Europäischen Wettbewerb zum Thema “YOUrope – es geht um dich!” wurden am 17. April in einer Feierstunde die Preisträger auf Stadtebene ausgezeichnet. Darunter auch Leonie Ruf, Lena Wilking und Leokardia Zeek aus der 7e, die unter der Anleitung ihres BK-Lehrers Richard Sonne an dem Wettbewerb teilnahmen.

(mehr …)
Rittersberger Preisträger beim 66. Europäischen Wettbewerb Weiterlesen

Preisträgerinnen und Preistäger des Europawettbewerbs auf Stadtebene geehrt

In einer Feierstunde in der Scheune des Stadtmuseums ehrte Peter Krietemeyer, Leiter des Referates Schulen, am 20.3.2018 die Preisträgerinnen und Preisträger des 65. Europäischen Wettbewerbs auf Stadtebene. Mit dabei waren auch zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen des Rittersberg Gymnasiums und ihr BK-Lehrer Richard Sonne. In zwölf altersgerechten Aufgabenstellungen waren Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge und Schulformen aufgefordert gewesen, sich mit dem Thema „Denk mal – worauf baut Europa? Europäisches Kulturerbejahr 2018“ auseinanderzusetzen und das kulturelle Erbe Europas durch ihre Beiträge zum Leben zu erwecken.

(mehr …)
Preisträgerinnen und Preistäger des Europawettbewerbs auf Stadtebene geehrt Weiterlesen