Online-Voting für RBGreen – Bitte abstimmen

Liebe Schulgemeinschaft
wir, das RBGreen-Team, haben uns vor ein paar Wochen für einen Wettbewerb beworben, der die klimafreundliche Idee monitär unterstützen wird. Da mal wieder der Haushalt der Stadt Kaiserslautern, in dem wir berücksichtigt waren, zu kippen droht, benötigen wir jede mögliche Hilfe. Am 25. Juli 2022 startet ein Online-Voting für einen Wettberb, an dem wir mit der Idee, unseren Schulhof nachhaltiger zu gestalten, teilgenommen haben.

Bitte stimmen Sie für unsere Idee unter folgendem Link ab: https://www.klimaschutz-nebenan.de/idee/grosse-pause-rittersberg

Mit freundlichen Grüßen Ihre RBGreen-AG

Online-Voting für RBGreen – Bitte abstimmen Weiterlesen

Tolle Erfolge beim „Tag der Mathematik“

Am Samstag, den 2. Juli 2022, hatten knapp 60 SchülerInnen und 3 LehrerInnen unserer Schule einen spannenden und abwechslungsreichen Tag beim sogenannten „Tag der Mathematik“, der alle zwei Jahre an der Technischen Universität Kaiserslautern stattfindet. Die SchülerInnen konnten sich aus dem vielfältigen Programm die Punkte auswählen, die sie am meisten interessierten. Es gab Vorträge und Ausstellungen zu verschiedenen Themen der Mathematik, die für unterschiedliche Jahrgangsstufen geeignet waren. Workshops und Spiele zielten darauf ab, die Mathematik von den SchülerInnen erforschen zu lassen und sie ihnen spielerisch näherzubringen. Zudem gab es jede Menge Informationen zum Mathematikstudium und auch für das leibliche Wohl war an diesem Tag bestens gesorgt.

(mehr …)
Tolle Erfolge beim „Tag der Mathematik“ Weiterlesen

Begeisterndes Sommerkonzert des Gymnasiums am Rittersberg

Chorlorado eröffnete am Freitagabend das diesjährige Sommerkonzert. Es machte Spaß, dem Unterstufenchor des Rittersberg-Gymnasiums unter der Leitung von Matthias Kurz zuzuhören. Unter anderem wurde der bekannte Song „The lion sleeps tonight“ vorgetragen. Das Streichensemble, geleitet von Ivan Knezevic, erfreute die zahlreichen Zuhörer mit einem Titel aus „Der Herr der Ringe“ und einem Prelude von Schostakowitsch. Vor der Pause präsentierte sich der Schulchor in sehr guter Form. Geleitet von Matthias Kurz und begleitet von Janis Roth (Schlagzeug) und Moritz Mees (Bass), stand unter anderem „Light a candle in the dark“ mit Amélie Dengel als Gesangssolistin auf dem Programm.

(mehr …)
Begeisterndes Sommerkonzert des Gymnasiums am Rittersberg Weiterlesen

Vielleicht verbindet uns mehr als uns trennt …

Dr. Andreas Eberth – virtuell zu Gast im Leistungskurs Erdkunde 12:
Vielleicht verbindet uns mehr als uns trennt … So das Fazit des rund 90minütigen Austauschs zwischen den Schüler*innen des LK EK 12 und Dr. Andreas Eberth von der Universität Hannover, der über Alltagskulturen vor allem von Jugendlichen in den Slums von Nairobi/ Kenia geforscht hat. Dafür wendete er die Methode der reflexiven Photographie an, sprich: Menschen vor Ort, Jugendliche, die in Korogocho – einem großen Slum in Nairobi – leben, fotografierten, was ihnen in ihrem Leben wichtig und erzählenswert erscheint. Die Interviews, die dazu mit den Jugendlichen geführt wurden, sind ganz offengehalten, und jeder und jede kann berichten, was persönlich wichtig und besonders ist.

(mehr …)
Vielleicht verbindet uns mehr als uns trennt … Weiterlesen

Durch die Projektakion „who made my clothes, who made your clothes?“ gewann das Rittersberg die Teilnahme am Unify Demokraiefesival in Berlin.

Wir, drei Abiturienten, haben die Ehre unsere Schule und das Projekt in Berlin zu vertreten. Das klassenübergreifende Projekt trägt den Titel „who made my clothes, who made your clothes?“ und wurde in der Kategorie „Welt und Umwelt“ vom Verein „Demokraisch Handeln“ ausgezeichnet. Im Rahmen des Projekts befassten wir Schüler uns im letzten Schuljahr mit der Herkunkft unserer Kleidung, Fast Fashion, den damit zusammenhängenden Problemen und persönlichen Lösungsansätzen.

(mehr …)
Durch die Projektakion „who made my clothes, who made your clothes?“ gewann das Rittersberg die Teilnahme am Unify Demokraiefesival in Berlin. Weiterlesen

Spendenaktion zu Gunsten der Tafel wird weitergeführt

Liebe Schulgemeinschaft,

seit Beginn des Monats Juni hat das RBG eine sehr erfolgreich verlaufene Spendenaktion zu Gunsten der Tafel in Kaiserslautern durchgeführt. Innerhalb eines Zeitraumes von zwei Wochen konnten Geld oder Lebensmittel gespendet werden.

Wir freuen uns über 2500 € an Geldspenden sowie über 540 Lebensmittelspenden und danken allen Spendern recht herzlich für ihre Unterstützung! Ebenso danken wir den SchülerInnen der Oberstufe für ihre tatkräftige Hilfe.

(mehr …)
Spendenaktion zu Gunsten der Tafel wird weitergeführt Weiterlesen