Rittersberg erfolgreich bei “Jugend forscht”

Beim diesjährigen Wettbewerb Jugend forscht war unsere Schule mit 7 Arbeiten  vertreten und konnte sehr gute Ergebnisse erzielen. So erreichten Annika Delb, Liane Lein und Niclas Wenz aus der 10d  mit der Untersuchung der Gefährlichkeit des Shisha- Rauchens den 1. Platz beim Regionalwettbewerb Jugend forscht, Sparte Chemie. Sie qualifizierten sich dadurch für den Landesentscheid Ende März bei der BASF in Ludwigshafen.

(mehr …)
Weiterlesen

MINT-SchülerInnen des GAR erfolgreich beim Wettbewerb „Leben mit Chemie“

15 Schülerinnen und Schüler des MINT-Zweigs der Klassen 6 und 7 waren im Rahmen des Experimentalwettbewerb „Leben mit Chemie“ erfolgreich auf einer naturwissenschaftliche Entdeckungsreise. Anhand einer Aufgabenstellung haben sie selbständig Experimente mit Haushaltsmaterialien entwickelt, durchgeführt und dokumentiert. Dieses Jahr ging es Rund um das Thema „Seifenblasen”.

Weiterlesen