Am Rittersberg macht fair trade Schule

Ein knallblauer Himmel, strahlender Sonnenschein – besser konnte das Wetter nicht sein, um die Auszeichnung des Rittersberg als „fair trade school“ am Mittwoch, dem 21.9. 2022, in der 6. Stunde auf unserem Schulhof zu feiern. Dazu die wunderbare Musik der Schulband unter der Leitung von Herrn Kurz, die selbst einen Schauspieler des Pfalztheaters von der Straße auf den Hof lockte. Der war bunt: orange, blau und grün sind die „fair trade“-Farben, gelb der Wagen der AG! Der Schulhof war bunt, vor allem aber durch die Schülerinnen und Schüler der AG, des Kunstkurses von Herrn Sonne und aus einzelnen Klassen, die mit ihren Lehrerinnen und Lehrern gekommen waren. Dazu gut gelaunte Gäste: Herr Kubwi und Frau Fritzen von engagement global, die am Vormittag schon drei Workshops gehalten hatten, Herr Frischbier vom SEB, Frau Dockhorn-Hildebrands und Frau Bösen vom Weltladen, Frau Michels und ihre Kollegin aus dem Rathaus Nord / Stabsstelle Bildung und Ehrenamt, Frau Hassel vom ÖPR und von RBGreen sowie Frau Bejaoui und Frau Schermer vom Sekretariat.

(mehr …)
Am Rittersberg macht fair trade Schule Weiterlesen