Physik Lk 11 fotografiert Sonnenfinsternis

Am 10.06.2021 kam es um die Mittagszeit über Deutschland zu einer partiellen Sonnenfinsternis. Dabei wurde die Sonne von dem vor der Sonnenscheibe vorbeiziehenden Mond jedoch nur zu einem kleinen Teil bedeckt; in Kaiserslautern waren etwa 11% der Sonnenfläche verdunkelt. Der Leistungskurs Physik der 11. Jahrgangsstufe unter Leitung von Herrn Dr. Briehl hat dieses Ereignis auf unserem Schulhof verfolgt.

(mehr …)
Weiterlesen

Rittersberg erfolgreich bei “Jugend forscht”

Beim diesjährigen Wettbewerb Jugend forscht war unsere Schule mit 7 Arbeiten  vertreten und konnte sehr gute Ergebnisse erzielen. So erreichten Annika Delb, Liane Lein und Niclas Wenz aus der 10d  mit der Untersuchung der Gefährlichkeit des Shisha- Rauchens den 1. Platz beim Regionalwettbewerb Jugend forscht, Sparte Chemie. Sie qualifizierten sich dadurch für den Landesentscheid Ende März bei der BASF in Ludwigshafen.

(mehr …)
Weiterlesen

Merkurtransit

Es war der 9. Mai 2016 als wir uns alle um 13:00 im Schulhof trafen um zusammen mit Herrn Dr. Heieck den Merkurtransit durch das große Schulteleskop zu beobachten. Dieser Merkurtransit ist, wie wir zuvor besprochen haben, ein Beweis für das Heliozentrische Weltbild. So ein historisches Ereignis kommt nur alle zehn bis 20 Jahre vor und kann von der gesamten Tageshälfte der Erde beobachtet werden. Der Merkurtransit ist ein Ereignis bei dem der Merkur vor die Sonne „wandert”. Dieses Ereignis dauert etwa einen halben Tag.

(mehr …)
Weiterlesen