Hoch auf dem Eiffelturm – Vive l’échange franco-allemand!

674 Stufen bis zur zweiten Etage des Eiffelturms – zu Fuß! Da kamen einige Schüler und Schülerinnen etwas außer Atem. Doch die Anstrengung hat sich gelohnt – die Aussicht war fantastisch! Der Blick auf die Hauptstadt Paris, die sich auf die Olympischen Sommerspiele 2024 vorbereitet, ist überwältigend.

(mehr …)
Hoch auf dem Eiffelturm – Vive l’échange franco-allemand! Weiterlesen

Freitag, 19.1. 2024: Kein Demo-Tag, sondern ein Demokratie-Tag für alle achten Klassen

Die Ankündigung sorgte bei einigen Schülerinnen und Schülern der achten Klassen für ganz schön Verwirrung: Stimmt das, ein ganzer Tag für eine „Demo“? Ein Tag für Proteste, gegen was, gegen wen? Allzu große Erwartungen mussten also gedämpft werden – statt Demo-Tag ein Demokratietag!

(mehr …)
Freitag, 19.1. 2024: Kein Demo-Tag, sondern ein Demokratie-Tag für alle achten Klassen Weiterlesen

Mathe–Olympiade – großartige Beteiligung und tolle Ergebnisse

Gut 70 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5, 6, 8, und 10 haben bei der ersten Runde der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiteten innerhalb von vier Wochen vier verschiedene Aufgaben, die im Schwierigkeitsgrad an die jeweilige Klassenstufe angepasst waren, als Hausaufgabe. Knapp 60 Schülerinnen und Schüler konnten dabei mehr als die Hälfte der erreichbaren Punkte erzielen und sich somit für die zweite Runde qualifizieren. Eine tolle Leistung, herzlichen Glückwunsch!

(mehr …)
Mathe–Olympiade – großartige Beteiligung und tolle Ergebnisse Weiterlesen

Vortrag zu deutsch-französischen Austauschprogrammen

Am vergangenen Donnerstag war die Jugendbeauftragte des „Haus Rheinland-Pfalz“ in Dijon, Anke Fritsch, am Rittersberg zu Besuch und hat die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 11 über verschiedene Austauschprogramme in Frankreich informiert. Dabei konnte sie sehr anschaulich aus ihrem großen Erfahrungsschatz berichten, wie sinnvoll und toll die Teilnahme an diesen Angeboten ist. So stellte sie beispielsweise die Austauschprogramme „Brigitte Sauzay“ und „Voltaire“ vor, bei denen man beispielsweise mit dem eigenen Corres aus Reims oder einem neuen Austauschpartner eine längere Zeit in Frankreich (2 Wochen bis 6 Monate) verbringen kann. Dies ist eine gute Möglichkeit Land, Leute und das französische Schulsystem besser kennenzulernen oder auch die eigene interkulturelle Kompetenz zu erweitern.

(mehr …)
Vortrag zu deutsch-französischen Austauschprogrammen Weiterlesen

Mini Austausch in Reims

Über 50 SchülerInnen der Klassen 6c, 7c und 7d sind am Wochenende vom 16. bis 18. Juni mit ihren Französischlehrerinnen Frau Zuber, Frau Engel-Ernst und Frau Lui zum Mini Austausch nach Reims gefahren.
Die Vorfreude war groß die französischen Corres endlich wiederzusehen und die Stadt Reims kennenzulernen.
Bei der Ankunft in Reims haben alle die neu renovierte Partnerschule „collège Université“ bestaunt, die eher wie ein kleines Schloss wirkt und nicht wie eine gewöhnliche Schule.

(mehr …)
Mini Austausch in Reims Weiterlesen

Leichtathletik-Bundesjugendspiele 2023

Am Dienstag, den 23.05.2023 hat der Fachbereich Sport die Leichtathletik-Bundesjugendspiele für die Klassenstufen 5-10veranstaltet. Bei gutem Wetter lieferten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 spannende Wettkämpfe in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen bzw. Schlagball. Für die Klassen 5 bis 6 gab es zusätzlich noch die Pendelstaffel.

(mehr …)
Leichtathletik-Bundesjugendspiele 2023 Weiterlesen

Wochenaustausch in Reims (10.5.-17.5.23)

Ausflug in den Kletterpark – Parc accrobranches à Witry-les-Reims
Vom 10.5. bis 17.5. findet nun endlich unser Rückbesuch nach Reims statt. Nachdem wir am Mittwoch angekommen sind und den ersten Nachmittag in den Familien verbracht haben, haben unsere Corres heute am 11.05.2023 mit uns einen Ausflug in einen etwas kleinen aber netten Kletterpark gemacht. Am zweiten Tag des Austauschs konnte man somit Franzosen und Deutsche dabei beobachten, wie sie über nasse Seile balancierten, freudig kreischend Seilbahn fuhren oder auf den matschigen Wegen lachend ausrutschten.

(mehr …)
Wochenaustausch in Reims (10.5.-17.5.23) Weiterlesen

Informationen zu den Bundesjugendspielen 2023

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am Dienstag, den 23.05.2023 veranstaltet der Fachbereich Sport die Leichtathletik- Bundesjugendspiele. Bei unsicheren Wetterbedingungen ist hier auf der Homepage und über Sdui zu erfahren, ob die Spiele abgesagt werden. In diesem Fall findet regulärer Unterricht ab der 2. Stunde statt.

Die Klassenleitungen besprechen Programm, Ablauf und Verhalten mit ihren Klassen. Die Veranstaltung beginnt und endet am Schulzentrum Süd. Für die 5. und 6. Jahrgangsstufen stehen um 8 Uhr Busse an der Schule bereit (Treffpunkt Schulhof!), die auch nach der Veranstaltung wieder zurück zur Schule fahren können. Die Klassenleitungen erfragen die Anzahl der mitfahrenden Kinder.
Genauere Informationen zum Zeitplan vor Ort sind in den Sdui-News abrufbar.
Der Fachbereich Sport wünscht viel Erfolg!

Informationen zu den Bundesjugendspielen 2023 Weiterlesen

Schülerzeitung des Rittersbergs: RBGossip

Wie im Januar auf den SV-Intensivtagen besprochen, hat sich die SV dafür eingesetzt, dass unsere Schule mal wieder eine Schülerzeitung ,,von Schülern für Schüler” rausbringt. Seitdem gibt es dafür eine AG, in der sich Schüler:innen der Mittel- und Oberstufe engagieren können.

Mittlerweile wurden auch schon die ersten zwei Ausgaben in Form eines DIN-A5 Bogens und einem Zeitintervall von circa 6 Wochen gedruckt und kostenlos auf die Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Stufen verteilt. Die Ansprechpartnerin unserer Arbeitsgemeinschaft ist Frau Raab.

Schülerzeitung des Rittersbergs: RBGossip Weiterlesen

Schüleraustausch Cherbourg 3. bis 10. Mai 2023

Der unbestrittene Höhepunkt während unseres diesjährigen Schüleraustauschs der Jahrgangsstufen 10, 11, 12 war die 2,5 stündige Überquerung des Watts zum Mont Saint Michel. Die 19 deutsch-französischen Tandems hatten großen Spaß beim Stampfen, Hüpfen und Tänzeln auf dem Treibsand nach dem Kommando des Guides, um gerade noch vor dem Einsinken wegzuspringen. Mutige durften sogar ausprobieren, sich bis zur Wade einsinken zu lassen, wohl wissend, dass sie sich dann selbst befreien mussten, da man beim Herausziehen Verletzungen riskieren würde. Natürlich erfreute sich auch das Strandsegeln wieder großer Begeisterung.

(mehr …)
Schüleraustausch Cherbourg 3. bis 10. Mai 2023 Weiterlesen

“Von Rittersbergern für Rittersberger”!

Am Samstag, den 22. April 2023 findet am Rittersberg Gymnasium wieder eine ganz besondere Veranstaltung zur Berufs- und Studienorientierung statt! Die Schule hat ehemalige Schülerinnen und Schüler, aktuelle Eltern und Freunde des Gymnasiums zu einer schulinternen Berufsmesse eingeladen. 42 Referentinnen und Referenten aus nah und fern geben Einblicke in ihr Berufsfeld und zeigen Chancen und spannende Möglichkeiten auf, die das Leben nach dem Abitur bieten kann. Unser weitgereister Referent findet sogar den Weg aus Sydney / Australien zurück an seine alte Schule für „Von Rittersbergern für Rittersberger“. Auch ehemalige Schüler:innen aus Stuttgart, Hamburg oder dem Bundesministerium der Verteidigung aus Berlin werden für diesen Tag anreisen und über ihre beruflichen Karrieren und spannenden Lebenswege nach dem Abitur berichten.

(mehr …)
“Von Rittersbergern für Rittersberger”! Weiterlesen

Pilotprojekt in Französisch – „DELF intégré“

Als eine von zwei Pilotschulen in Rheinland-Pfalz nimmt das Rittersberg am „DELF intégré“ teil. Die Französischklassen der Jahrgangsstufe 10 (1. Fremdsprache) haben hierbei die Möglichkeit, in den Unterricht integriert, das Sprachdiplom DELF B1 zu erwerben. Die schriftliche Prüfung wird als Klassenarbeit gewertet und bei Bestehen können die SchülerInnen im Juni die mündliche Prüfung ablegen.

(mehr …)
Pilotprojekt in Französisch – „DELF intégré“ Weiterlesen