3. Dezember 2020

„Alles im grünen Bereich?“

… fragt RBGreen mit Blick auf den Schulhof anlässlich des Welttags des Bodens am 5. Dezember. Der Schulhof ist eine der vielen Flächen in Kaiserslautern, die fast komplett versiegelt sind und so das Stadtklima, den oberflächlichen Abfluss von Niederschlägen und die Grundwasserneubildung nachteilig beeinflussen. Wieder mehr Boden unter den Füßen, weniger Asphalt auf dem Rittersberg, mehr Lebensraum für Menschen und Tiere – RBGreen Mitglieder positionieren sich zum Welttag des Bodens am 5. Dezember mit Plakaten und coolen Sprüchen rund um den versiegelten Boden des Schulhofs!