6. Mai 2019

Exkursion der 12er Leistungskurse Erdkunde nach Mannheim

“Leben im Quadrat” – aus der Welt der Zahl in die Welt vor Ort! Am 2. Mai 2019 erkundeten die beiden Erdkunde Leistungskurse der MSS 12 die Großwohnsiedlung “Vogelstang” am Stadtrand und den innenstadtnahen “Jungbusch”/ “Dschümbusch”.

Dabei ging es vor allem darum herauszufinden, ob die aus Statistiken gewonnenen “Vor- Urteile” und ersten Eindrücke zutreffen oder nicht. Wer lebt wie in welchem Viertel, wer sind die typischen Bewohner, wie ist das Lebensgefühl in der Großwohnsiedlung “Vogelstang” und im als hip und kreativ geltenden “Jungbusch”? Welche Spuren lassen sich dafür finden, was sieht und spürt man vor Ort, welche Zuschreibungen passen am Ende wirklich? Dazwischen Pause in (m) “Istanbul”, und kurz vor Schluss noch eine Heldentat!