Französischer Autor liest am RBG

Im Rahmen seiner Deutschland-Tournee, organisiert vom Institut français Stuttgart, machte der Gewinner des „Prix des lycéens allemands 2021“, Wilfried N’Sondé, am Dienstag, 15. März, Station am Rittersberg in Kaiserslautern. Er stellte sich während 90 Minuten den Fragen seiner Juroren. Denn dieser Preis wird jährlich von deutschen Gymnasiasten vergeben und auf der Leipziger Buchmesse offiziell verliehen. Zum wiederholten Male hat der LK Französisch an diesem Wettbewerb teilgenommen. Nach der Behandlung von drei bis vier vorgeschlagenen Jugendromanen, küren die Jugendlichen ihren Favoriten. Dies geschieht zunächst auf Schul-, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene.

(mehr …)
Französischer Autor liest am RBG Weiterlesen

100 faire Rosen

verschenkte die fair-trade- AG am 8. März! An alle, die in der Schule für die Schule arbeiten: Lehrerinnen und Lehrer, die Schulleitung, der Hausmeister, die SV, die Sekretärinnen, der Schulsanitätsdienst, die Reinigungskräfte. Und für die Schülerinnen gabs Hygienartikel, nicht unbedingt fair produziert, aber immerhin klimaneutral. Erinnert wurde mit der Aktion an den Welttag der Frauen, den es seit mehr als 100 Jahren gibt. Der versteht sich nicht nur als Tag für die Rechte der Frauen auf der ganzen Welt, der internationale Frauentag ist auch ein Tag für den Weltfrieden! In diesen schwierigen Zeiten umso mehr ein Anlass, im Sinn der 17 SDGs die Welt ein bisschen nachhaltiger mitzugestalten.

(mehr …)
100 faire Rosen Weiterlesen

Physik Lk 11 fotografiert Sonnenfinsternis

Am 10.06.2021 kam es um die Mittagszeit über Deutschland zu einer partiellen Sonnenfinsternis. Dabei wurde die Sonne von dem vor der Sonnenscheibe vorbeiziehenden Mond jedoch nur zu einem kleinen Teil bedeckt; in Kaiserslautern waren etwa 11% der Sonnenfläche verdunkelt. Der Leistungskurs Physik der 11. Jahrgangsstufe unter Leitung von Herrn Dr. Briehl hat dieses Ereignis auf unserem Schulhof verfolgt.

(mehr …)
Physik Lk 11 fotografiert Sonnenfinsternis Weiterlesen

Who made my clothes? Who made your clothes?

Seit acht Jahren erinnert der „fashion revolution day“ mit verschiedenen Aktionen am 24. April an die Katastrophe in der Textilfabrik „Rana Plaza“ in Bangladesch. Dazu gehört, an diesem Tag den Pulli oder das T-Shirt bewusst links herum zu tragen, um auf das aufmerksam zu machen, was man normalerweise nicht sieht: Das Nähen, die unmenschlichen Arbeitsbedingungen vieler Millionen Menschen, die in der Textilindustrie Asiens und Osteuropas beschäftigt sind, die ökologisch und menschenrechtlich bedenklichen Bedingungen in der gesamten Herstellungs- und Lieferkette.

(mehr …)
Who made my clothes? Who made your clothes? Weiterlesen

Mathematische Modellierungswoche im Februar 2020

Die Woche vom 09.02. bis zum 14.02. haben wir auf der Felix-Klein- Modellierungswoche in Traben-Trarbach verbracht. Diese von der TU Kaiserslautern unterstützten Modellierungswochen finden zweimal jährlich statt und Schüler und Schülerinnen der Oberstufe aus ganz Rheinland-Pfalz kommen zusammen, um miteinander Probleme aus dem Alltag mathematisch zu modellieren und zu lösen.

(mehr …)
Mathematische Modellierungswoche im Februar 2020 Weiterlesen

LK 12 Geschichte: Exkursion zur Völklinger Hütte

Am 17. Dezember 1994 wurde das stillgelegte Eisenwerk Völklingens, das heute den Namen “Völklinger Hütte“ trägt, in die Welterbeliste der UNESCO (Organisation der Vereinigten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) aufgenommen. Das besagte Werk gilt also als Weltkulturerbe und wird täglich von vielen Geschichtsinteressierten besucht. Das taten auch wir, die Schüler des Geschichte-Leistungskurses der Klassenstufe 12.

(mehr …)
LK 12 Geschichte: Exkursion zur Völklinger Hütte Weiterlesen