Teresa von Eckardstein gewinnt Landeswettbewerb “Jugend debattiert”!

Begleitet von einem großen “Fanclub”, bestehend aus ehemaligen Klassenkameradinnen und Teilen der Jugend debattiert AG hat Teresa von Eckardstein sich zunächst in zwei Debatten für das Finale im Mainzer Landtag qualifiziert. Dort argumentierte sie so gut für ein Verbot, Polizisten bei der Arbeit zu filmen, dass die Jury sie zur Landessiegerin kürten. Nun geht es im Juni nach Berlin zum Bundesfinale. Herzlichen Glückwunsch!

Teresa von Eckardstein gewinnt Landeswettbewerb “Jugend debattiert”! Weiterlesen

RBG erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik

Bei der diesjährigen 1. Runde des Landeswettbewerbs Mathematik bearbeiteten 25 fiffige Mathematiker*innen der 6. – 8. Jahrgansstufe interessante und herausfordernde Aufgaben! Mit tollen Lösungen gelang Vinh Weinhold, Sebastian Johann, Wenke Simon, Sarah Tinti, Finja Ritschi, Adelina Weis und Marvin Eichbladt (im Foto von links nach rechts) das Erreichen der 2. Runde. Sie wird zu Beginn des kommenden Kalenderjahres durchgeführt. Besonders erfolgreich waren diesmal Wenke Simon und Finja Ritschi, die sogar einen 1. Preis erreichten! Herzlichen Glückwunsch!

RBG erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik Weiterlesen

Zuwachs auf dem Schulhof – RBGreen Wettbewerb

Liebe Rittersberger*innen,
am 23. März 2022 wurde ein Baum, den unsere Schule von der BAU-AG geschenkt bekommen hat, in einem Kübel auf unserem Schulhof gepflanzt. Wir freuen uns sehr und bedanken uns ganz herzlich für den tollen Klimabaum. Zu diesem Anlass veranstalten wir von RBGreen den Wettbewerb “Zuwachs auf dem Schulhof”, bei dem es auch etwas zu gewinnen gibt. Der Preis bleibt bis zur Einweihungsfeier des Baumes am 11. Mai eine Überraschung, also macht alle fleißig mit.

Für die Teilnahme müssen folgende Fragen beantwortet werden:
1) Welche Art von Klimabaum steht auf unserem Schulhof?
2) Wie groß ist das Volumen des großen Pflanzkübels? Der Rechenweg sollte nachvollziehbar sein. Schätze außerdem das Gewicht ab und begründe deine Vermutung.

(mehr …)
Zuwachs auf dem Schulhof – RBGreen Wettbewerb Weiterlesen

Gute Platzierungen bei “Jugend debattiert” 2022

Jugend debattiert: Teresa von Eckardstein hat sich durch ihren zweiten Platz im Regionalverbundfinale am vergangenen Dienstag im Rathaus für den Landeswettbewerb in Mainz qualifiziert. Zum Thema “Sollen Jugendliche einen Etat im Haushalt der Gemeinde erhalten, über den sie selbst entscheiden dürfen?” vertrat sie auch durch eine sehr gute Eröffnungsrede überzeugend die Pro-Position.

Auch für das Finale der Sek I hatte sich mit Baylasan Alwawi aus der 9a eine Rittersbergklasse qualifiziert. Sie argumentierte sich mit einer engagierten Debatte über das Verbot von Spielzeug-Schusswaffen auf einen guten dritten Platz und verpasste damit das Landesfinale denkbar knapp.

Gute Platzierungen bei “Jugend debattiert” 2022 Weiterlesen

Robotics AG bei der First Lego League

In den letzten Monaten haben wir, die Robotics AG, an der First Lego League teilgenommen. Die Ergebnisse waren trotz den Umständen gut. Es gab viele Schwierigkeiten die zu meistern waren, dennoch gaben wir nicht auf. Wir trafen uns jede Woche für mehrere Stunden in denen wir für den Wettbewerb bauten, programmierten und forschten. Im Team konnte sich jeder mit seinen individuellen Stärken einbringen. Kilian Bauer konnte mit seiner Erfahrung dem Team beim Programmieren und Bauen der Mechanik helfen.

(mehr …)
Robotics AG bei der First Lego League Weiterlesen

PRIX DES LYCÉENS ALLEMANDS 2021

Der Leistungskurs Französisch, Jahrgangsstufe 11, hat mit großem Engagement am „Prix des lycéens allemands 2021“ teilgenommen. Die Kursteilnehmerinnen haben drei vorgeschlagene Jugendromane gelesen, analysiert und kritisch bewertet. In einem ersten Schritt wurden die Bücher im Kurs mit kreativen Methoden vorgestellt und die Leselust geweckt. Im Dezember konnte der Kurs an der Videokonferenz mit den drei Autoren*innen teilnehmen und Fragen stellen.

(mehr …)
PRIX DES LYCÉENS ALLEMANDS 2021 Weiterlesen

RBGreen: Niklas Kohl belegt ersten Platz bei landesweitem Facharbeitswettbewerb

Zusammen mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung vergibt die Johannes – Gutenberg-U niversität Mainz die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II. Die Förderung der MINT-Fächer steht hierbei im Fokus, das heißt die Auszeichnungen wer den in Biologie, Chemie, Geografie, Informatik, Mathematik und Physik vergeben. Mit seiner Facharbeit im Fach Erdkunde errang Niklas Kohl, Schüler des Rittersberg-Gymnasiums , in diesem Jahr den ersten Platz im Fachbereich Geografie.

(mehr …)
RBGreen: Niklas Kohl belegt ersten Platz bei landesweitem Facharbeitswettbewerb Weiterlesen

Schreibwettbewerb RBGreen

„Spiel nicht mehr so lange mit deinem Handy! In deinem Alter brauchst du genug Schlaf.“ Das waren die Worte meiner Mutter, als sie noch mal kurz in mein Zimmer kam, um mir eine gute Nacht zu wünschen. „Ja, ja, ist ja schon gut!“, murmelte ich vor mich hin. Nach zwei Stunden, die ich natürlich damit verbrachte, YouTube zu durchstöbern, schlief ich schließlich ein und begann zu träumen.

(mehr …)
Schreibwettbewerb RBGreen Weiterlesen