3. Platz bei “Jugend forscht” für Eva Gotzhein

Eva Gotzhein (Kurs Bi2 -13) hat am Donnerstag den 09.02.2017 am Regionalentscheid Südwestpfalz des JugendForscht Wettbewerbs 2017 mit ihrer Facharbeit in Biologie teilgenommen und einen hervorragenden 3.Platz belegt. In dem Projekt soll theoretisch und experimentell untersucht werden, ob bzw. inwieweit das menschliche Geschmacksempfinden durch orthonasale Eindrücke beeinflusst oder verändert wird. Dafür konsumieren Probanden verschiedene Proben mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, während sie gleichzeitig Geruchseindrücken ausgesetzt sind.

(mehr …)
3. Platz bei “Jugend forscht” für Eva Gotzhein Weiterlesen

Jugend debattiert 2016: Viktoria Degen für das Finale des Regionalverbunds qualifiziert

Am 29.02. fand die Qualifikationsrunde des Regionalverbundes am ASG statt, in der die jeweils vier besten aus 20 Schülern für das Verbundfinale ermittelt werden mussten. Alle vier Teilnehmer haben das Rittersberg-Gymnasium würdig vertreten und Victoria Degen hat sich für das Finale am 15.03. qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch! (mehr …)

Jugend debattiert 2016: Viktoria Degen für das Finale des Regionalverbunds qualifiziert Weiterlesen

Schüler des Rittersbergs bei Wettbewerben erfolgreich

Folgende Schüler des Gymnasiums am Rittersberg waren in unterschiedlichen Wettbewerben erfolgreich:

  • Alexandra Reis (8c) gewinnt 2. Preis beim Französisch-Vorlesewettbewerb auf Landesebene in Mainz.
  • Luca Rübel (9d) gewinnt beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen Sonderpreis.
  • Hannes Nau (MSS 11) erreicht beim Wettbewerb Alte Sprachen einen 2. Platz und hat damit die nächste Runde auf Landesebene erreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Schüler des Rittersbergs bei Wettbewerben erfolgreich Weiterlesen